Katholisches Familienzentrum Hachenburg

Herzlich Willkommen!




Liebe Familien,
die Corona-Krise stellt Familien weiterhin vor große Herausforderungen. Um sie zu unterstützen, kommt es darauf an, zusammenzuhalten und auf Distanz füreinander da zu sein. Das Motto des diesjährigen Tages der Familie am 15.5. lautet deswegen: „Zusammenhalt. Vor Ort und für Familien“.
Wir haben lange überlegt, was wir als Familienzentrum zu diesem Aktionstag anbieten können, denn es muss ja mit den bestehenden AHA-Regeln vereinbar sein.
Von vielen Familien wissen wir, dass sie am Wochenende und an freien Tagen gerne spazieren oder wandern gehen. Besonders beliebt sind dabei sogenannte "Erlebniswege", da so auch schon jüngere Kinder motiviert sind, von einer Station zur nächsten zu laufen.
Daraus ist die Idee eines Actionbounds für Familien in Hachenburg entstanden - "TRUDIs Familien-TOUR".
Was ein Actionbound ist? Ein Actionbound kann eine digitale Schatzsuche, ein mobiles Abenteuer oder, wie in unserem Fall,ein interaktiver Rundgang durch Hachenburgs Innenstadt sein.
Wir haben einen Actionbound erstellt, bei dem für die ganze Familie etwas dabei ist - es wird gesucht, geraten, bewegt, gehüpft, gesungen, etwas gelernt und am wichtigsten: es wird gemeinsam etwas erlebt!
Um den Actionbound zu starten, benötigt ihr die Actionbound App, die kostenlos erhältlich ist (der Actionbound an sich ist natürlich auch kostenfrei).
Das ist der QR-Code zu "TRUDIs Familien-TOUR "
und über diesen Link kommt Ihr auch direkt dorthin :
Wir wünschen allen Familien viel Spaß bei dem interaktiven Rundgang!
Herzliche Grüße,
das Team des Kath. Familienzentrums
PS: Der Actionbound ist für ein Jahr aktiv.

Alle TRUDI- Videos findet Ihr HIER. Schaut doch mal rein!



Netzwerk Medien-Stark Hachenburg

Weitere Informationen unter www.netzwerk-medien-stark.de



Die Idee hinter der Gründung

Für Kinder und Jugendliche gehören Medien ganz selbstverständlich zur Lebenswelt. Eine Unterscheidung zwischen analoger und digitaler Welt findet oft nicht statt - es ist doch alles irgendwie mit Smartphone, Konsole, Tablet etc. verbunden.

 

Erziehende und Lehrende stellt das vor große Herausforderungen.

Hier können Sie weiterlesen...


Herzlich Willkommen

auf der Seite des Katholischen Familienzentrums!

Was genau ist das Familienzentrum? Und was will das Familienzentrum?

Und was kann das Familienzentrum?

Genau diese Fragen stellen wir vom Familienzentrum uns auch immer und immer wieder. Wer sind wir? Was wollen wir eigentlich? Was können wir?

 

Das Familienzentrum ist kein Ort, sondern ein Zusammenschluss.

Die Pfarrgemeinde, die beiden dazugehörigen Kindergärten, sowie die Katholische Familienbildungsstätte und die Caritas haben sich zusammengetan, um die Ressourcen zu bündeln.

 

Wir wollen Familien in der Gemeinde und darüber hinaus begleiten, unterstützen, zusammenführen, inspirieren.

Wir wollen für Familien Angebote erstellen, bei denen alle gemeinsam etwas unternehmen, bei denen Groß und Klein Freude haben. Sei es bei dem gemeinsamen Wald- oder Krabbel-Gottesdienst, im Familien- oder im Kreativ-Café oder bei gemeinsamen Eltern-Kind-Angeboten.

 

Wir können all die tollen Dinge planen, organisieren und realisieren, weil wir durch den Zusammenschluss auf viele unterschiedliche Bereiche zugreifen können.

Das Familienzentrum lebt aber vor allem durch die Menschen und die Familien, die die Angebote wahrnehmen!

Also schauen Sie sich gerne auf unserer Seite um, hier finden Sie die aktuellen Termine und Informationen.

 

Gerne können Sie uns auch Anregungen, Wünsche oder Vorschläge schicken!